Ihre Spezialisten für Heizungsfilter 

mit viel Erfahrung und Innovationsgeist

Mit Industria Technik sind wir seit etwa 20 Jahren als Einzelbetrieb im Geschäft und beschäftigen bis zu fünf Mitarbeiter. Uns und unserem Inhaber Dipl.-Ing. Michael Waluga ist es dabei ein besonders großes Anliegen, Störursachen in wassertechnischen Anlagen zu beseitigen. Aus diesem Grund haben wir einen eigenen Abscheider für Geschlossene Wasserkreisläufe, wie Heizungen oder Kaltwasser entwickelt. Inzwischen werden sie in vielen Anlagen erfolgreich betrieben. Die Lebensdauer der metallischen Werkstoffe in Anlagen wird deutlich erhöht und das Kreislaufwasser positiv gegen Korrosionen und

Kalzium-/Magnesiumausfall verändert.


Unserer heutigen Firma ging ein Ingenieurbüro voraus, das zunächst auf Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik spezialisiert war. Wir haben nicht nur viele Inbetriebnahmen von wassertechnischen Anlagen begleitet, sondern auch gutachtliche Stellungnahmen zu deren Zustand verfasst und uns dabei mit grundlegenden Störursachen beschäftigt. So konnten wir schließlich den magnetisch-dynamischen Abscheider (MdA) entwickeln. Ihm liegt unsere Beobachtung zugrunde, dass das Wasser selbst in den Anlagen zum Verursacher der Störungen wird. Wasser hat als Energieträger selbstverständlich viele Vorteile und wir kommen mittlerweile im Anlagenbau nicht ohne Wasser aus – wie korrosiv es aber tatsächlich gleichzeitig wirkt, wird zumeist falsch eingeschätzt. Mit Blick auf die ferromagnetischen Eigenschaften der Produkte, die durch die Korrosionsprozesse entstehen (insbesondere Mischeisenoxide), kamen wir auf die Idee, ein Separierungsgerät zu konstruieren, das sich genau diese Charakteristik zunutze macht und mittels magnetischer Prozesse die Störprodukte aus dem Wasser filtert. Mittlerweile haben wir die Abscheider für Kreisläufe in vielen Anlagen verschiedener Größe  eingebaut. Deren Betreiber bestätigen uns nicht nur die hohe Reinigungseffizienz des MdA’s, sondern auch einen wirksamen Schutz vor Korrosion in den Anlagen.


Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung und melden Sie sich bei uns. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihre Nachricht und informieren Sie fachmännisch über den MdA, die entsprechenden Gerätegrößen und zu den Sonderanfertigungen, die wir gerne nach einer umfassenden Absprache für Sie realisieren.